20:00 - 21:30

„Sweet Home Lounge“ . Tanz in den Mai Surprise

Veranstaltung Ticketpreis
„Sweet Home Lounge“ . Tanz in den Mai Surprise 10,00 

Jetzt Ticket kaufen

„Sweet Home Lounge“ . Tanz in den Mai Surprise . Peter Stölzel Trio feat. . Peter Lehel (sax) . Peter Schindler (p) . Norbert Stölzel (b)

Ein Tanz in den Mai gefälligst!  Wir präsentieren LIVE …

Nach Kauf eines Tickets erhalten Sie Zugang zum Live-Streaming dieser Veranstaltung.

Wichtig: Damit Sie Zugriff auf die gekaufte Streaming-Veranstaltung erhalten, müssen Sie im Zuge des Bestellvorgangs ein Kundenkonto einrichten und angemeldet sein. Klicken Sie dazu über der Bestellzusammenfassung die Checkbox "Ein Kundenkonto eröffnen?".

Nach Kauf des Tickets finden Sie den Link zur Veranstaltung direkt auf dieser Seite oder oder in der Ticketübersicht in Ihrem Kundenkonto.

Sie haben bereits ein Ticket zu dieser Veranstaltung erworben?

Bitte loggen Sie sich hier in Ihr Kundenkonto ein, um zur Übersicht der gekauften Veranstaltungen zu gelangen. Sollten Sie kein Passwort haben, können Sie dies dort ebenfalls erneut festlegen.

Peter Lehel ©Juergen Schurr

Peter Schindler ©Juergen Schurr

Kennen Sie das Peter Stölzel Trio? Das Geheimnis des Namens der Band ist gelüftet. Die Bezeichnung entstand bei einem Konzert aus der Zusammensetzung der drei Namen: 2 x Peter, Peter Lehel, der diesmal leichtfüßige Melodien spielt, Peter Schindler, der am Piano alle mit Lebensfreude mitreist und Norbert Stölzel, der den beschwingten Rhythmus am Bass betont. Zwei Überraschungsgäste kommen noch dazu. Das bleibt geheim …

Mit einem Frühlingskonzert, LIVE übertragen, bringt das Trio eine bunte Mischung an Standards auf das imaginäre Parkett: Vielleicht wäre „Tea for Two“ „In the Mood“ for „Moonlight Serenade“ aber so was von „Hello Dolly“, dass der „Moon River“ die Frage nach „Are You lonesome tonight“ am Freitag schon das „Saturday Night Fever“ vorwegnähme während das „Le Ciel de Paris“ das allgegenwärtige „Puttin`on the Ritz“ so manchen „La Cumparsita“, „El Cumbanchero“ oder „Hello Mary Lou“ auf die „Sunny Side on the Street“ bringen würde? Vielleicht ist aber auch nur „Schuld war nur der Bossa Nova“ das eigentliche Motto bevor es dann „Tico Tico“ heißt „Let`s twist again“ bis „The Morning has broken“ uns mit dem „Jailhouse Rock“ „Over the Rainbow“ schickt.

Dürfen wir bitten, tanzen Sie einfach mit!

 

Das Konzert wird LIVE aus der Hemingway Lounge übertragen
und kostet per Link 10,- € .

 

Veranstaltung Ticketpreis
„Sweet Home Lounge“ . Tanz in den Mai Surprise 10,00 

Jetzt Ticket kaufen