18:00 - 20:30

Silent Hours . Besinnliche Lieder zur Weihnachtszeit

Veranstaltung Ticketpreis
Silent Hours . Besinnliche Lieder zur Weihnachtszeit 20€/15€/10€ Jetzt Tickets kaufen!

Um weitere Events zu buchen klicken sie hier

Silent Hours . Besinnliche Lieder zur Weihnachtszeit . Annette Kienzle (voc) . Werner Acker (g) & special guest Peter Lehel (sax)

 

„Silent Hours“ – unter diesem Motto verzaubern die Sängerin Annette Kienzle, der Gitarrist und Arrangeur Werner Acker und Saxophonist Peter Lehel mit besinnlichen Liedern zur Weihnachtszeit ihr Publikum. Die Songs stammen aus den Repertoires von Joni Mitchell, Till Brönner, Marilin Monroe, Thad Jones, John Lennon, Eva Cassidy, Gloria Estefan, Luther Vandross, Ray Charles, BB King, Paul Carrack.

Annette Kienzle-Ehrlich . ©Olaf Kalugin

Annette Kienzle-Ehrlich studierte an der Musikhochschule Mannheim und wirkte in zahlreichen Musicals als Sängerin und Darstellerin mit, u.a. in Cabaret, Dschungelbuch, Moulin Rouge und Männer. Als Backing Sängerin arbeitete, bzw. arbeitet sie zusammen u. a. mit Udo Jürgens, Peter Kraus, Stefan Gwildis. Als Solistin singt sie zusammen mit dem Bundes Jazz Orchester unter der Leitung von Peter Herbolzheimer, der SWR4 Band, der SWR1 Band und der SWR Bigband.

Peter Lehel . ©Olaf Kalugin

Der in der Hemingway Lounge sehr geschätzte und beliebte Saxophonist, Komponist und Arrangeur Peter Lehel hat sich mit einer facettenreichen, eigenständiger Musik im Spannungsfeld von Jazz und Klassik international positioniert. Er leitet eigene Formationen und hat umfangreiche Werke dafür komponiert, die auf ca. 60 CDs festgehalten sind. Zahlreich ausgezeichnet, brachten ihn Konzertreisen auf fast alle Kontinente. Seit 2014 ist er künstlerischer Leiter der Jazz Juniors Baden-Württemberg und er unterrichtet an der Hochschule für Musik Karlsruhe Saxophon, Jazztheorie und Bigband.

Werner Acker . ©Olaf Kalugin

Werner Acker, bis Ende 2021 Dozent an der HMDK in Stuttgart, ist er als Solist und Sideman in verschiedenen Bands und Stilrichtungen unterwegs. Er spielte und spielt auf zahlreichen nationalen und internationalen Festival- und Konzertbühnen mit seiner Roots Band, mit der Karl Frierson Soulprint Band, mit Helen Schneider, Uli Gutscher, Ignaz Netzer, der SWR4 Band und als Gast in der SWR Bigband mit vielen Größen der Jazz Musik. Außerdem wirkte er bei zahlreichen Musicalproduktionen mit, u. a. mit Ute Lemper. Als feste Größe der Jazz- und Bluesszene ist er ein Garant für stilistische Vielfalt, exzellente Technik und für mit viel Feeling vorgetragener Musik.

 

Lassen Sie sich von weihnachtlichen Klängen mit Jazz, Soul, Gospel und Blues in hochkarätiger Interpretation verzaubern!

 

Eintritt: Regulär 20,- € . Mitglieder des Vereins KlangKunst e. V. 15,-€ . Schüler/Studierende 10,- €