11:30 - 14:30

rock’n’folk market . Sunny Wings

rock’n’folk market . Sunny Wings . Sebastian Koehn (g) . Reinhold Brommer (voc & g) . Eintritt frei

Sunny Wings, das sind Sebastian Koehn (Gitarre) und Reinhold Brommer (Gesang und Gitarre). Beide Musiker blicken auf eine zeitreiche Geschichte in verschiedenen Bands zurück. Sebastian Koehn spielte bei Dschinchilla, Rolf Ableiter Band, Hans Hruschka Band und bei Van Teichmann. Sein brillantes Gitarrenspiel ist voller Virtuosität, Leidenschaft und Intensität. Reinhold Brommer war Gründungsmitglied der Düsseldorfer Band Saitenwind, spielte bei Transfer und gründete 1986 die Brommer-Band. Im Badischen war er mit Fotloose zu hören. Sein Arbeitsfeld sind die akustische Gitarre und der Gesang.
Die Musik von Sunny Wings ist rockig und handgemacht. Sie lebt vom Zusammenspiel der elektrischen und akustischen Gitarren. Kombiniert mit Gesang, fetzigen Solis, unterschiedlichen Stileinflüssen und einer Prise Nostalgie klingen Sunny Wings wie in den besten Zeiten der Rock-, Blues- und Folkmusik. Ihr Ziel: Rock ’n‘ Folk. Das Repertoire umfasst Eigenkompositionen und vor allem Klassiker von Jimi Hendrix über Cream, Neil Young, Beatles. Nicht ganz ohne Grund kommt im Bandnamen auch das Wort „Wings“ vor. Denn Sebastian und Reinhold lieben die Songs von Jimi Hendrix. Little Wing ist einer davon.
Der Eintritt ist frei, der „Musiker-Hut“ steht für einen Obolus an die Künstler am Eingang bereit.