11:30 - 14:30

Jehle & Stolz . good morning jazz

jazz market . good morning jazz  . Thomas Jehle (p) & Tobias Stolz (d) . Eintritt frei

Thomas Jehle . ©Thomas Jehle

Der 1985 in Freudenstadt geborene Pianist und Arrangeur Thomas Jehle ist ein Kind des Schwarzwalds. 2005 entschied er sich seinen Lebensmittelpunkt nach Karlsruhe zu verlegen. Das Studium an der Hochschule für Musik Karlsruhe (HfM) mit Hauptfach Klavier bei Roman Zaslavsky absolvierte Thomas Jehle samt pädagogischer Zusatzausbildung mit Auszeichnung. An der Staatlichen Hochschule für Musik Stuttgart schloss er das Studium des Verbreiterungsfachs Jazz- und Popularmusik sowie Jazzarrangement und -komposition bei Prof. Rainer Tempel an. Ein breites Spektrum an künstlerischen Erfahrungen, das Thomas Jehle seit Beginn seiner musikalischen Karriere sammeln durfte, sowie die bis zu 45 Auftritte pro Jahr in Soloformation, mit dem Thomas Jehle Quartett und in anderen Besetzungen zeichnen die Vielseitigkeit des jungen Künstlers aus.

Tobias Stolz, ebenfalls Jahrgang 1985, studierte 2007 bis 2011 Jazzschlagzeug an der FMW Frankfurter Musikwerkstatt mit Abschluss zum „Staatlich anerkannten Berufsmusiker und Instrumentalpädagogen für Jazz und Popularmusik“. Er ist seit Jahren als freiberuflicher Musiker und Schlagzeuglehrer tätig. Als Musiker zeichnet sich Tobias Stolz vor allem durch seine Fähigkeit aus, zuzuhören und sich in jedes musikalische Umfeld einzufinden. Sein dynamisches Spiel und seine kreativen Impulse sind eine verlässliche Basis, die sich zugleich dezent elegant wie auch intensiv und packend darstellt.

Der Eintritt ist frei, der „Musiker-Hut“ steht für einen Obolus an die Künstler am Eingang bereit.