19:30 - 22:00

Jam Session . Leitung Rosanna Zacharias

Veranstaltung Ticketpreis
Jam Session . Leitung Rosanna Zacharias 5,00 € Jetzt Tickets kaufen!

Um weitere Events zu buchen klicken sie hier

Jam Session . Leitung Rosanna Zacharias (b)

Eng verbunden mit der Geschichte des Jazz ist die Sessionkultur, de diesmal am Sonntag als besiondere Ausgabe zelebriert wird. Die Kontrabassistin Rosanna Zacharias eröffnet mit der Rhythmusgruppe das Spiel – wer dann dazu kommt, bleibt offen und man darf gespannt sein, welche Jazz – Standards an diesem Abend aus dem Hut gezaubert werden.

Zusammen mit einer immer wechselnden Band hatte die Karlsruher Bassistin Rosanna Zacharias 2019 zu Veranstaltungrn mit Jam Session eingeladen, um sich dieser Tradition des Jazz zu widmen. Zwischen den Welten und diese verbindend findet Rosanna Zacharias ihren Platz. Ob Sinfonieorchester, Bigband oder Jazz-Duo – am Ende ist alles Klang, ist alles Kommunikation. Rosanna Zacharias hat Klassik in Karlsruhe und Trossingen studiert, bevor sie zum Jazz fand. Nach dem Orchester-Master zog es sie nach New York, wieder zurück ging sie bei bei Thomas Stabenow an der Musikhochschule Mannheim in die Lehre und hatte zudem die Chance über ein Stipendium am Berklee Global Jazz Institute in Boston zu studieren. Jetzt sind die Bedingungen für eine Jam Session wieder gegeben. Dabei sind in der Rhythmusgruppe unter der Leitung von Rosanna Zacharias am Bass immer zwei weitere wechselnde Bandmitglieder. Die Reihe, die im September 2022 wieder begonnen hat, findet 2023, in der Regel monatlich, am letzen Mittwoch Abend statt.

Lassen Sie sich überraschen!

 

Weitere Termine:

  1. Februar 2023
  2. März 2023

 

Eintritt: Regulär 5,- € .