20:00 - 22:30

Hoffnungsschimmer . Randi Tytingvåg Trio

Veranstaltung Ticketpreis
Hoffnungsschimmer . Randi Tytingvåg Trio 25€/20€/10€ Jetzt Tickets kaufen!

Um weitere Events zu buchen klicken sie hier

Die Sängerin und Songwriterin Randi Tytingvåg gilt als eine der großen Versprechungen des Musik-Wunderlandes Norwegen. Ihre Musik ist großes emotionales Kino, ganz pur und mit Mut zur Reduktion in zauberhafter, zurückgenommener Instrumentierung von Randi und ihren zwei überaus einfühlsam agierenden Mitmusikern Dag S. Vagle (Gitarre, Gesang) und Erlend Egeberg Aasland (Banjo, Mandoline, Tenorgitarre, Backingvocals).

In poetischer Leichtigkeit bewegen sich ihre Texte und voll zarter Eleganz ist ihre einzigartige Stimme: Kraftvoll und doch sensibel und fragil. Der Titel des aktuellen Albums “Trøsteviser for redde netter” (Tröstende Lieder für angstvolle Nächte) ist Leitfaden für die Stimmung des Albums, begleitet von einem akustischen Sound, in den Folk, Jazz und die Singer-Songwriter-Tradition einfließen.

„Es gibt immer eine Geschichte hinter jedem meiner Songs“, erzählt Randi Tytingvåg, „etwas, was ich erlebt habe und was mich wirklich bewegt hat. Dann versuche ich, etwas sehr Persönliches herauszuarbeiten, ohne aber privat zu werden – ein sehr wichtiger Unterschied.“

Folk-, Roots- und Jazz-Einflüsse prägen den Sound, den Randi selbst als ‘Nordicana’ beschreibt (“gefärbt vom American Songbook, aber fest verwurzelt in unserer norwegischen Heimat”). Randis Stimme streichelt einem dabei über die Seele wie eine Sommerbrise, die unter einem strahlend blauen Himmel durch ein Weizenfeld weht.

Die musikalischen Wurzeln von Randi Tytingvåg liegen im Jazz. 2001 schloss sie ihr Musikstudium an der Londoner School of the Arts Roehampton ab. Noch im selben Jahr gab sie ihr Debüt als Jazzsängerin beim Maijazz Festival in ihrer Heimatstadt Stavanger, wo sie 2004 sogar zur „Künstlerin des Jahres“ gekürt wurde. 2006 trat sie zum ersten Mal als Theaterschauspielerin in Erscheinung – eine Leidenschaft, die sie bis heute pflegt. 2012 wurde Randi Tytingvåg in Schweden mit dem Prins Eugen Kulturpris ausgezeichnet.

Wie jedes Jahr in der Lounge bereichert Randi den Abend mit weiteren neuen Songs, mit alten Songs aus dem Repertoire früherer CDs, mit Coverversionen und wundervollen Übersetzungen feinsinniger Texte.