19:30 - 21:00

BLUE CHURCH . GAIA . Lehel & Möck & Dandarvaanchig

BLUE CHURCH . Extra Edition . GAIA . Lehel & Möck & Dandarvaanchig . „Cosmic Journey“ . Peter Lehel (sax) . Ull Möck (p) . Enkhjargal Dandarvaanchig (mongolian voice & vn) . Klaus Nagorni words

Veranstaltungsort: Kleine Kirche Karlsruhe . Kaiserstrasse 131 . 76133 Karlsruhe . 

 

Sie ist im Durchmesser sieben Meter groß, leuchtet blau und schwebt ab dem 13. September 2024 drei Wochen lang im Altarbereich der Evangelischen Stadtkirche in Karlsruhe: die Kunstinstallation „Gaia“ des britischen Künstlers Luke Jerram. Alle vier Minuten wird sich die Kunstinstallation im Kirchraum der Evangelischen Stadtkirche einmal um sich selbst drehen und dabei von einer Klangcollage des Künstlers begleitet. Die Erdoberfläche wurde anhand von Aufnahmen der US-Weltraumorganisation NASA originalgetreu und maßstabsgerecht nachgebildet. Die Installation wird so aufgehängt, dass der von Astronauten beschriebene “Overview-Effekt” entsteht und über den blauen Planeten staunen lässt – und zum Bewahren einlädt. Auch von den beiden Emporen der Evangelischen Stadtkirche Karlsruhe, die direkt am Karlsruher Marktplatz und damit “Mitten im Herzen der Stadt” (so der eigene Slogan der Alt- und Mittelstadtgemeinde Karlsruhe) steht, ermöglichen Blicke auf „Gaia“ aus verschiedenen Perspektiven. Die Kunstinstallation wird ab mittags bis in die späten Abendstunden zu sehen sein, weil die Installation im Dunkeln am besten wirkt. Weitere Informationen: www.gaia-in-karlsruhe.de

Als Begleitprogramm findet als Extra Edition auch das BLUE CHURCH Konzert mit Lehel & Möck & Dandarvaanchig . „Cosmic Journey“ statt. Die Kooperation der Ev. Stadtkirche und des Vereins KlangKunst in der Hemingway Lounge hat sich im Laufe der Zeit mit der Veranstaltungsrehe als ein musikalischer Höhepunkt erwiesen und geht weiter.

 

Vorverkauf: www.tickets-stadtkirche.de